browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Schreiben

Lyrik und Prosa

 

in Form von Gedichten und (Kurz)Texten

Nicht nur beruflich als Texterin fließen mir Worte aus der Feder, auch privat verbringe ich gerne Zeit mit der schriftlichen Sprache, ob schreibend (mit Wortspielen) oder lesend von Prosa und Lyrik.

Auch fasziniert es mich, Aussagen von Fotos und Videos mit Texten und Worten zu bestärken, abzuschwächen, zu verdrehen und interpretativ mit (keinem) neuem Sinn zu füllen.

 

Hier ein kurzes Gedicht zu unserem, manchmal schon abartig anmutenden Medien-Wahn:

 

WebImPuls

Das Web im Puls der Zeit

Versteht sich immerzu bereit,

Angesichts der Medienmassen

Jede Strömung zu erfassen.

 

Webimpulse sind gefragt,

Daher hab‘ ich es gewagt,

Mich dazu ins Netz zu werfen

Und unbehelligt mitzusurfen.

 

© Sandra Tabery, Juni 2011

 

 

Schaut euch gerne auch in den Kategorien Schreiben und Worte sowie Lyrik um.